Der Baum der Lienener Vereine ist aufgestellt

Am 26.03.2022 war es so weit. Nach den vorbereitenden Gesprächen im Jahr 2020 und nach zwei coronabedingt ausgefallenen Anläufen war es dann so weit und der Baum konnte am Sportzentrum am Postdamm mit Unterstützung der Feuerwehr Lienen aufgestellt werden.
Auch das Wetter zeigte sich von seiner schönen Seite und ein buntes Rahmenprogramm gab der Veranstaltung einen würdigen Rahmen.
Der Heimatverein, die Jagdhornbläser, der Musikverein Lienen und der Sportverein Schwarz Weiss konnten zahlreiche Gäste begrüßen.
Musikalisch wurde das Programm von den Jagdhornbläsern und dem Musikverein begleitet. Die kleinen Gäste konnten sich auf der Hüpfburg und bei vielen kleinen Spielen austoben.
Es wurden Luftballons in den Farben der Ukraine, Gelb und Blau, aufgeblasen und in einer tollen Aktion von den kleinen Gästen auf die Reise geschickt.
Der Baum wird jedes Jahr zum Beginn der Sommerzeit aufgestellt und zum Ende der Sommerzeit wieder abgebaut. Dazu kommt noch der Termin am 30.04.2022. An diesem Tag wird der Mai-Kranz bei einer kleinen Feier, wie bei der Aufstellung, an dem Baum befestigt.
Dazu fertigen die Landfrauen, der Heimatverein und die Turnabteilung von Schwarz Weiss einen neuen Mai-Kranz an.
Die Vereine haben auf Ihrer Versammlung im Jahr 2020 beschlossen, dass die Einnahmen aus den Veranstaltungen, die im Rahmen des Aufstellens und Abbauens zu Stande kommen, gespendet werden.
Die Einnahme vom 26.03.2022 geht an die Ukraine-Hilfe.