Spendenaufruf: neue Leinen für das Hallenbad

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer, liebe Eltern und Freunde des Schwimmsports in Lienen,

jede(r) von Euch kennt das Bild, wenn er oder sie zum Training in unser tolles Hallenbad kommt und auf das Schwimmbecken blickt: Die drei Bahnen sind mit zwei rot-weißen Leinen voneinander getrennt, um einen geordneten Trainingsbetrieb zu ermöglichen. Stünden die beiden Leinen nicht zur Verfügung, würde wohl ein großes Chaos entstehen und ein gutes Schwimmtraining ließe sich nur schwer umsetzen. Leider sind diese Trennleinen jedoch ein wenig in die Jahre gekommen und in einem schlechten Zustand. Die roten und weißen Kugeln sind brüchig, die Seile aufgerieben und ein Ersatz ist inzwischen von Nöten.

Da eine 25m-Leine aber rund 400€ kostet, ist eine Neubeschaffung von zwei benötigten Leinen nicht einfach zu realisieren. Auf der Suche nach möglichen Finanzierungsmöglichkeiten ist die Abteilung Schwimmen von SW Lienen jedoch auf die Aktion „Einfach. Gut. Machen.“ der Kreissparkasse Steinfurt aufmerksam geworden. Bei dieser Aktion werden Projekte mit bis zu 500€ von der Kreissparkasse gefördert, wenn sich zuvor mindestens 21 Unterstützer finden, die 10€ oder mehr für das Projekt spenden.

Wir würden uns daher sehr freuen, wenn ihr unser Projekt „Neubeschaffung von Trennleinen für das Hallenbad Lienen“ mit einer Spende von mindestens 10€ (oder mehr) unterstützt, damit wir diese Investition realisieren können. Mit der bei mindestens 21 Spendern hinzukommenden Unterstützung der Kreissparkasse in Höhe von 500€ sollte es möglich sein, den benötigten Betrag von rund 800€ zu erreichen und diese für den Schwimmsport in Lienen wichtige Investition zu tätigen.

Die Spendenabgabe ist über den nachfolgenden Link noch bis Ende Dezember möglich:

https://einfach-gut-machen.de/ksk-steinfurt/project/neubeschaffung-von-trennleinen-fr-das-hallenbad-lienen

Bei Rückfragen zu dem Projekt stehe ich gerne zur Verfügung. Herzlichen Dank für die Unterstützung!

Viele Grüße

Im Auftrag der Abteilungsleitung

Lea Licher

Schwarz Weiß Lienen | Abteilung Schwimmen |  Öffentlichkeitsarbeit