Lea Licher glänzt in Glandorf

Silbermedaille im Brustschwimmen

Am letzten Wochenende vor den Herbstferien, am 3. Oktober fand im Hallenbad Glandorf ein Springmeeting des SC Glandorf statt. Über 130 Aktive aus acht Vereinen aus Niedersachsen und Nordrheinwestfalen waren der Einladung gefolgt. Von mehr als 400 Starts auf 50m Strecken und 100m Lagen absolvierte Lea Licher vier Starts. In einzelnen Jahrgängen waren bis zu 15 Schwimmer dabei.

FotoLeaGlandorf2013Im Jahrgang 1997 sicherte sich Lea Licher die Silbermedaille mit der Zeit von 0:43,38 Minuten über 50m Brust. Beim Schmetterlingschwimmen über 50m reichte die Zeit von 0:40,36 Minuten für den vierten Platz. Den gleichen Rang erreichte sie in 100m Lagen in der Zeit von 1:28,01 Minuten. Auf der Freistilstrecke über 50m erzielte sie schließlich noch den sechsten Platz.

Gleich noch den Herbstferien starten die erfahren Schwimmer bei der Kreismeisterschaft in Rheine. Am 17. November startet dann der Schwimmnachwuchs in Stadtlohn. Hierzu kann sich noch bis zum 4. November angemeldet werden. Damit die Schwimmer nicht aus der Übung kommen, findet  in den Ferien montags ab 17.00 Uhr das Schwimmtraining statt.